Club Rocaille - Club Rocaille

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Club Rocaille

Der Club Rocaille ist eine Interessensgemeinschaft von Freunden des 18. Jahrhunderts, genauer des Rokoko.

Von den sonstigen Konstümtruppen, die sich bundesweit zum Thema Barock tummeln, unterscheiden wir uns neben einem hohen Standard in Kleidung und Auftreten durch Sachkenntnis in puncto Alltag und Gesellschaft des Rokoko.


Wir haben uns die Aufgabe gestellt, lebendige Geschichte so authentisch wie möglich darzustellen. Uns ist wichtig, dass alle Freunde des 18. Jahrhunderts die Möglichkeit haben je nach Thema sich einzubringen. Wir sind offen für alle Darstellungsschichten, wie zum Beispiel Adel, Militär, Bürger, Bauer Handwerker usw.

Uns ist bewusst, dass wir uns der Zeit nur annähern können. Da keiner von uns in diese Zeit gelebt hat, können wir nur auf Erkenntnisse von Historikern, Bücher, Gemälde und originale Ausstellungsstücke zurückgreifen um unsere Darstellung authentisch zu leben und zu zeigen.

Was wir nicht wollen sind Karnevalskostüme, Polyester, Plastikperücken, „Marktsprech" und so manches mehr. Beispiele dafür findet man leider auf so manchem Barockfest. Diese erinnern mehr an Mittelaltermärkte als an eine fundierte Darstellung der Zeit der Erleuchtung.




 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü