Programm - Club Rocaille

Direkt zum Seiteninhalt
Stand 19.05.2022

Programm

Ausblicke > Jahr 2022 > Juli Schloss Ortenburg
Freitag 8. Juli
Die Zeitreise dauert 3 Tage und beginnt am Freitag mit der außergewöhnlichen Anreise der Kryptoprotestanten nach Ortenburg.
Die Route verläuft am Weg des Buches (die Route, auf der die verbotenen protestantischen Schriften geschmuggelt wurden) und auf dem letzten Stück vor Ortenburg z. T. an der Via Nova.
Der Zug von Schärding nach Ortenburg startet um 10:30 Uhr und geht über Bad Höhenstadt (Fürstenzell) nach Ortenburg und wird dort am Samstagnachmittag erwartet.

Die Kryptoprotestanten geben vor, zum Wallfahrtsort Sammarai zu pilgern. Vorbereitet wurden sie durch die „Ortenburger Ratschläge“ für geheime Protestanten von 1756.
Samstag 9. Juli
11:00-17:00 Uhr   Belebung von Schloss Ortenburg
14:00 Uhr         Die Mode des 18. Jahrhunderts, Vorführung im Gräfinnenzimmer
ca: 15:00          Uhr Ankunft der Kryptoprotestanten, anschließend Anwerbung von Glaubensbrüdern durch einen
brandenburgischen Johanniterritter
16:00 Uhr         Tanz im Gräfinnenzimmer
17:00              Uhr Konzert mit Barockmusik auf historischen Instrumenten in der Schlosskirche

Sonntag 10. Juli
10:00 Uhr        Gottesdienst in der Marktkirche mit historischer Predigt, anschließend Anwerbung von
                  Glaubensbrüdern durch einen brandenburgischen Johanniterritter
11:00-17:00 Uhr Belebung von Schloss Ortenburg
14:00 Uhr         Die Mode des 18. Jahrhunderts, Vorführung im Gräfinnenzimmer
15:00 Uhr         Adlerschießen vor dem Schloss
Fotograf Bertl Jost
16:00 Uhr        Tanz im Gräfinnenzimmer

zum
Ansehen und Download

Zurück zum Seiteninhalt